Skip to main content

Im November 2017 haben wir die Prinzipien für verantwortliches Investieren (Principles for Responsible Investment) unterzeichnet. Hierbei handelt es sich um sechs Prinzipien, die von Investoren entwickelt wurden und durch die UN gefördert werden. Mit unserer Unterschrift verpflichten wir uns, unseren Beitrag zu einem wirtschaftlich effizienten, nachhaltig gestalteten globalen Finanzsystem zu leisten, indem wir die folgenden Prinzipien bei all unseren Anlageentscheidungen berücksichtigen:

  • Wir werden ESG-Themen in die Analyse- und Entscheidungsprozesse im Investmentbereich einbeziehen.
  • Wir werden aktive Anteilseigner sein und ESG-Themen in unserer Investitionspolitik und -praxis berücksichtigen.
  • Wir werden Unternehmen und Körperschaften, in die wir investieren, zu einer angemessenen Offenlegung in Bezug auf ESG-Themen anhalten.
  • Wir werden die Akzeptanz und die Umsetzung der Prinzipien in der Investmentbranche vorantreiben.
  • Wir werden zusammenarbeiten, um unsere Wirksamkeit bei der Umsetzung der Prinzipien zu steigern.
  • Wir werden über unsere Aktivitäten und Fortschritte bei der Umsetzung der Prinzipien Bericht erstatten

Weitere Informationen zur PRI-Initiative finden Sie unter: www.unpri.org

———

Update Juni 2021: ETHENEA hat sich zusammen mit 457 Investoren der Unterzeichnung der "Global Investor Statement to Governments on the Climate Crisis 2021"-Initiative angeschlossen. Darin werden alle Regierungen aufgefordert, ihre klimapolitischen Ambitionen bis zur 26. Vertragsstaatenkonferenz der Vereinten Nationen zum Klimawandel (COP26) im November 2021 zu verstärken.

Erfahren Sie mehr über das Ziel dieser Initiative

ESG-relevante Dokumente

Weiter