Skip to main content

WER WIR SIND

Ein starker und unabhängiger Partner in der Finanzwelt

ETHENEA Independent Investors S.A. ist eine bankenunabhängige Kapitalverwaltungsgesellschaft. Unsere Portfolio Manager verwalten verschiedene Multi-Asset-Fonds aktiv: die drei Ethna Funds, Ethna-DEFENSIV (anleihenfokussiert), Ethna-AKTIV (ausgewogen) und Ethna-DYNAMISCH (aktienfokussiert), sowie den HESPER FUND – Global Solutions (Globaler Makrofonds).

Einige Eckdaten über ETHENEA

3,12 Milliarden Euro

Die Höhe der Vermögenswerte, die unsere Portfolio Manager aktiv verwalten (Stand 30.06.2021).

12

Die Anzahl der Länder, in denen unsere Fonds derzeit vertrieben werden.

10 Jahre

Das Jubiläum, das ETHENEA Independent Investors S.A. im Jahr 2020 feierte.

13

Die Anzahl der Mitarbeiter im Portfolio Management.



UNSERE PHILOSOPHIE

Unsere Leitsätze als bankenunabhängige Kapitalverwaltungsgesellschaft

Die Verwaltung und Bewahrung des uns anvertrauten Fondsvermögens sind der Kern unseres Handelns. Als Kapitalverwaltungsgesellschaft tragen wir Verantwortung gegenüber unseren Partnern und den Anlegern. Sorgfalt, Integrität, Verantwortung und Partnerschaft sind nicht nur die Werte unserer Fonds, sondern sie prägen auch unser Handeln und sind für uns der Schlüssel zu langfristigem Erfolg. Mit unserer Expertise, unserem Engagement, unserem Know-how und unserer Dienstleistungsorientierung unterstützen wir unsere Kunden bei der Erreichung ihrer Anlageziele.

ESG - Environmental, Social, Governance

Verantwortungsbewusstes Investieren

 

Verantwortungsbewusstes Investieren

Unsere Entschlossenheit, unseren Kunden verantwortungsbewusste Anlagelösungen anzubieten, die eine wettbewerbsfähige und nachhaltige Rendite bieten, spiegelt sich in allen unseren Prozessen, Praktiken und Anlagerichtlinien wider. Dazu gehört auch, dass wir nicht in Unternehmen investieren, die in einem der folgenden Bereiche tätig sind...
 

Tabakindustrie

Obwohl die Tabakindustrie schon immer eine profitable Investition darstellte, sind viele Investoren besorgt, dass die gesellschaftlichen Kosten, die die Industrie verursacht, bei weitem die Vorteile überwiegen, die diese für die Gesellschaft bringen. Deshalb haben wir im Januar 2019 die Tobacco-Free Finance Pledge unterzeichnet.
 

Rüstungsindustrie

Rüstungsgüter, insbesondere zivile Schusswaffen, sind ein äußerst polarisierendes Thema. Wir haben uns dazu entschieden, nicht in ein Unternehmen zu investieren, dessen öffentlich deklariertes Geschäft zu einem wesentlichen Teil auf diese Industrie entfällt.
 

Nahrungsmittelspekulation

Spekulation mit Grundnahrungsmitteln wie Weizen, Mais und Soja führen zu erheblichen Preisschwankungen und verursacht Hunger sowie Armut für Millionen von Menschen. Deshalb haben wir uns bewusst dafür entschieden, nicht in Unternehmen zu investieren, die sich mit Nahrungsmittelspekulation beschäftigen.
 

Menschenwürde

In der heutigen Gesellschaft wird der Prävention vor sexueller Ausbeutung immer mehr Aufmerksamkeit geschenkt. Aus ethischen Gründen haben wir uns daher entschieden, nicht in Unternehmen zu investieren, deren Kerngeschäft in der Erotikbranche liegt.

Das soziale Engagement von ETHENEA

Wir sind stolz darauf, gute Zwecke unterstützen zu können

Uns begeistern immer wieder Menschen, die Möglichkeiten nutzen und aus diesen Großes schaffen. Vielen Menschen bleiben aber auch Chancen verwehrt, was uns sehr bewegt. Gerade Kindern und Jugendlichen wollen wir daher Wege für eine bessere Zukunft ermöglichen.
Dies ist uns eine Herzensangelegenheit.

 

Jedes Kind hat ein Recht auf Bildung

Primarschulhaus in Ngouma, Kamerun

Die Bildung von Kindern und Jugendlichen liegt ETHENEA besonders am Herzen. Daher unterstützen wir die Non-Profit-Organisation Ashia, welche es sich zum Ziel gesetzt hat, mittellosen Menschen und insbesondere Kindern in Kamerun zu helfen. Im Fokus der Arbeit stehen das Errichten und Ausstatten von Schulen, Waisenhäusern und Spitälern sowie die Bildung der Menschen oder wichtige Operationen. Mit unserer Unterstützung wurde das Primarschulhaus in Ngouma (Kamerun) gebaut und fertiggestellt. Mittlerweile werden dort mehr als 350 Schüler von vier Lehrern unterrichtet und damit erhalten die Kinder die wichtige Grundschulbildung. Wir sind stolz, unseren Beitrag zu dieser tollen Idee leisten zu können.
 

Let’s paint a brighter future!

Elephant Parade Swiss Tour 2020

Die ELEPHANT PARADE ist ein Charity-Projekt, dass seine Ursprünge in Thailand hat. Mit dem Ziel, weltweit auf das Schicksal der stark bedrohten asiatischen Elefanten aufmerksam zu machen, finden jährlich Wanderausstellungen statt. Die erste Parade wurde 2007 in Rotterdam organisiert und 2013 machten die Initiatoren auch ganz in unserer Nähe in Trier und Luxemburg Halt. Seit der Geburtsstunde hat es mittlerweile 30 Paraden gegeben. Die Paradetiere sind dabei Babyelefanten nachempfunden und überall sieht man Exponate aus Fiberglas, die einzig und allein für dieses Event von namhaften Künstlern und Persönlichkeiten designt wurden. Bunt und fröhlich.
 

Die Zukunft der Kinder ist uns ein großes Anliegen

Bethanien Kinderdorf in Eltville

Um Kindern und Jugendlichen eine noch bessere Betreuung zu ermöglichen, investiert ETHENEA in ihre Zukunft, indem sie das Bethanien Kinderdorf Eltville in Rheingau unterstützt. Das 1965 gegründete Kinderdorf bietet rund 70 Kindern und Jugendlichen ein neues Zuhause. In den Kinderdorffamilien und Wohngruppen leben sie mit den Kinderdorfmüttern und Pädagogen in familiären Lebensgemeinschaften zusammen. Die Kinder und Jugendlichen werden hier individuell gefördert und unterstützt, sodass sie die Chance haben, sich zu eigenständigen Personen zu entwickeln. Parallel zum Familienalltag gibt es im Kinderdorf vielfältige pädagogische Angebote und Aktivitäten. Durch die Spende von ETHENEA soll diese Arbeit des Pädagogischen Fachdienstes ausgebaut werden. Ob Musikförderung oder therapeutische Hilfen – durch personelle Erweiterungen kann individuell auf die Bedürfnisse der einzelnen Kinder und Jugendlichen eingegangen werden. Alle Angebote unterstützen die Kinder und Jugendlichen dabei, ihren eigenen Weg zu finden und parallel ein hohes Maß an Sozialkompetenz zu entwickeln – beim Kettcar, Fußball, Wandern oder auch beim Mädelsabend. Außerdem erhält jede Familie und jede Gruppe von ETHENEA eine finanzielle Unterstützung, um den Kindern und Jugendlichen etwas „Besonderes“ zu ermöglichen. Wie der Zuschuss eingesetzt wird, bleibt den Verantwortlichen freigestellt, denn meist wissen die Familien am besten, wie sie den Kindern und Jugendlichen eine Freude bereiten können.
 

Freude denjenigen bringen, die sie am meisten brauchen

Île aux Clowns

ETHENEA freut sich, die großartige Arbeit der Île aux Clowns zu unterstützen. Île aux Clowns hat es sich zum Ziel gesetzt, Menschen in schwierigen Situationen Lachen und Freude zu bringen. Die hellen und fröhlichen Clowns tragen dazu bei, die Lebensqualität von Kindern und älteren Menschen, im Krankenhaus oder einer anderen sozialen Einrichtung zu verbessern. Sie entlasten das Hilfspersonal, indem sie für humorvolle Erleichterung sorgen und die Partnerschaft zwischen dem Betreuer, der abhängigen Person und ihren Angehörigen stärken.